Monat: April 2016

Emotionale Ratschläge

Aus den Kommentaren: Warum nicht die Oligarschen enteignen,deren geraubtes Vermögen dem Haushalt zuführen? Die Russen würden das unterstützen. Klingt toll. In Russland gibt es zwei gefährliche, im Grunde russlandfeindliche Oppositionsgruppen: Liberale und Hurra-Patrioten. Die Position der Liberalen: Ergeben wir uns

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Was sind europäische Werte?

Frage in den Raum: Was sind die europäischen Werte? _____________ Nachtrag, 28.04.16: Die Diskutanten waren sehr bissig. Es ist natürlich klar, dass der Westen systematisch das Gegenteil dessen macht, was er predigt. Gefragt war trotzdem nach dem positiven Werte-Verständnis, denn

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Alte oder neue Weltordnung?

Die G7 ist eine informelle Gruppe, vertreten durch USA, Großbritanien, Deutschland, Frankreich, Kanada, Italien und Japan. Sie wurde geschaffen als informelle Weltregierung mit US-Vorsitz. Später hat man Russland aufgenommen und aus der G7 die G8 gemacht. Bemerkenswert ist das Fehlen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Meuterei der Ukraine – eine Gegenmeinung

Die aktuellen politischen Umwälzungen in der Ukraine habe ich im vorherigen Beitrag so interpretiert, dass die USA die Kontrolle über die Ukraine verlieren. Möglicherweise geben Sie die Kontrolle über den weniger wichtigen Teil der Ukraine im Rahmen eines Deals ab.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Meuterei der Ukraine

Das ukrainische Drama nimmt derzeit eine spannende Wendung. Nach dem Putsch 2014 haben die USA immer mehr Ausländer in absolute Spitzenpositionen der ukrainischen Politik installiert (zahlreiche Minister, Berater, Beamte, ein Gouverneur). Diese politischen Eindringlinge machen nicht nur ukrainische Politik, sondern

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Referendum in Niederlande erweitert politischen Spielraum der EU

Am 6. April haben die Niederländer über das Assozierungsabkommen der EU mit der Ukraine abgestimmt. Nach den offiziellen Ergebnissen haben 61 % mit „nein“ gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag bei 32,28 %. Am Wahlabend haben die Tagesthemen noch genüsslich von 29

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

In der Kürze liegt die Würze (1) – Geldwäsche im Kasino

Schema: Als Drogenhändler, Waffenhändler oder sonstiger Krimineller mit sehr großen Umsätzen, spaziert man mit einer Million schmutziger Dollar in bar in ein Kasino rein, vergnügt sich eine Nacht in der VIP-Zone, verliert natürlich alles. Einen Monat später bekommt man 600

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Zu den Palamentswahlen in Syrien

Am 13. April haben in Syrien Parlamentswahlen stattgefunden. Der Westen war entsetzt und hat schon im Vorfeld erklärt, die Wahl nicht anzuerkennen. Die USA bringen sogar ihren „Plan B“ lauthals ins Gespräch und drohen, die Terroristen mit wirksamer Luftabwehr zu versorgen,

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Ukraine verlängert ihren „technischen Default“ auf unbestimmte Zeit

Im letzten Sommer hat die Ukraine ein Gesetz beschlossen, das ihr für die Dauer eines Jahres erlaubte, Staatsschulden nicht zurück zu zahlen. Um nicht offen zu sagen, dass die Ukraine damit ihre Staatspleite verkündete, nannte man das „technischer Default“. Kurz

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Fundstück: Hillary Clinton über die Verbreitung des radikalen Islamismus

Hillary Clinton (Video): In unserer Geschichte haben wir mal mit Pakistan kooperiert und es dann wieder sein lassen. Lassen Sie uns in Erinnerung rufen: Die Leute, die wir heute bekämpfen, haben wir vor 20 Jahren finanziert. Wir taten das, weil

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,