Schlagwort: EU

Trump baut an Eurasien – 2

Fortsetzung zu diesem Artikel. Die EU weigert sich, auf die sanfte Art den Herren zu wechseln. Da ist zum einen der irrige Glaube innerhalb der EU, dass die EU ein geopolitischer Subjekt ist. Zum anderen ist die EU so sehr

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Ein Gesicht der „merkelschen“ Eliten

Die Eliten, die Merkel vertritt, hier ist ein Gesicht von ihnen. Alfred Gaffal ist der Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft. Was sagt die deutsche/bayerische Wirtschaft so im Interview? Der Wirtschaft in Bayern geht es besonders gut. Die Regierung hat

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Orbán war’s.

Leserkommentar vom 11. Juli: Es wird immer irrer: http://www.spiegel.de/politik/ausland/ungarn-viktor-orban-benjamin-netanyahu-und-die-anti-soros-kampagne-a-1157229.html Ausgerechnet Israels Premier Netanyahu nimmt Ministerpräsident Orbán in Schutz. Zuvor berichtete Sputnik: https://de.sputniknews.com/politik/20170710316543233-israel-ungarn-soros-subversionen/ Die Beziehung zu dem Finanzier, der ein Netz von internationalen Nichtregierungsorganisationen sponsert, hat das Außenamt in Form einer

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Die Verzweiflung der Globalisten

Javier Solana war NATO-Generalsekretär und anschließend Hoher Vertreter für die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU. Aufgrund seiner weitreichenden Kompetenzen in außen- und verteidigungstechnischen Fragen der EU wurde Solana häufig als deren „Außenminister“ bezeichnet. (….) Während seiner Amtszeit baute Solana

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Böse Sanktionen, gute Sanktionen

Am 22. November 2016 hat Putin an einer Sitzung der „Gesamtrussischen Volksfront“ teilgenommen. Die „Gesamtrussische Volksfront“ ist ein von Putin initiierter Zusammenschluss unterschiedlicher gesellschaftlicher und politischer Bewegungen, der das tut, was westliche NGOs nur behaupten – das Leben der russischen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Das Schweigen der Medien

Während jeder noch so belanglose Scheiß (es höflicher zu umschreiben ist eine unerträgliche Beschönigung) täglich durch die After aller großer Medien über die Menschen ergossen wird, bleiben wichtige Meldungen unerwähnt. Es folgt ein Beispiel. Am 13. Juni gab die Europäische

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Die zukünftige EU-Armee – vierte Ergebnisse

Wir machen mal wieder etwas, was die Massenmedien im Kampf um die Zombifizierung der Menschen tunlichst unterlassen: Kontext herstellen. Im Juni 2016 wurde in einem richtungsweisenden Grundsatzpapier eine EU-Armee angekündigt. Seitdem hat es Entwicklungsmarker noch und nöcher gegeben, die teilweise

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Bayer-Übernahme von Monsanto

Bayer will Monsanto für 66 Milliarden Dollar schlucken. Derzeit werden die Kartellbehörden geschmiert beackert, bis Ende 2017 will Bayer grünes Licht haben. Dieser Deal kann sich als schwere Bestrafung von Deutschland entpuppen. Denn in den USA wurde Glyphosat, Monsantos Aushängeschild,

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok

Ende Januar 2017 schlug die New York Times Alarm: Trump treibe US-Partner in die Arme von China. Jeroen Dijsselbloem, Vorsitzender der Euro-Gruppe, sagte der Zeitung in einem Interview: “We’ve always said that America is our best friend,” Jeroen Dijsselbloem, president

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Es gibt keine von Geheimdiensten unabhängigen Terrorakte

Aus aktuellem Anlass. Alle Terroristen und alle Terrorakte gehen auf das Konto von Geheimdiensten. Es gibt praktisch keine „freien“, „unabhängigen“ Terroristen, die eigeninitiativ und von den Geheimdiensten unbemerkt handeln. Sie sind alle geheimdienstlich gesteuert. Um zu erkennen, wer hinter einem

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,