Autor: Analitik

GroKo kämpft für Nord Stream 2, Grüne schäumen

Die deutsche Politik (namentlich CDU, CSU, SPD und FDP) sucht nach Schlupflöchern gegen den brüsseler Beschluss, der Nord Stream 2 lähmen soll. Ein solches Schlupfloch wurde am Mittwoch im Bundestag beschlossen. Parteiübergreifender Konsens. Nur die Grünen sind höchst erbost, wie

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Weltmeister in 3D-Simulationen

Uhh, was für eine köstliche Meldung über eine geheime unsichtbare Drohne, die nun der Presse vorgeführt wird. Airbus-Ingenieure haben eine 12×12 m große Drohne entwickelt, die unsichtbar für Radare ist. Also, genaugenommen, haben die Ingenieure nur ein Modell der Drohne

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Macron in Fahrt

Zunächst sei kurz an Macrons Meilenstein-Rede vom 27. August erinnert: Ausgiebige Zitate aus Macrons Rede vom 27. August gibt es hier (hier das Gleiche im PDF-Format). Besten dank an die Leser für die Links! Eine Übersetzung der Rede ins russische

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Kein Lithium für Deutschland

Bolivien hat Anfang November ein Vorhaben abgesagt, bei dem Deutschland Zugang zu großen Lithium-Vorkommen in Bolivien bekommen hätte. Das Projekt wurde seinerzeit auf Regierungsebene besiegelt und ist für Deutschland der Grundstein für hauseigene Autobatterien-Produktion. So etwas kündigt man nicht aus

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Schlechte Zeichen für Saudi-Arabien

Es werden Reparationszahlungen fließen – und sie fließen schon in Strömen – aber sie heißen nicht Reparationszahlungen. Aus diesem Kommentar Saudi-Arabien etwa investiert seit ein paar Jahren Milliarden Dollar in Russland. Und zwar (unter anderem) in einem speziellen Fond, dessen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Norwegen wendet sich von US-Schrott ab

Norwegen will sich jetzt doch nicht am NATO-Luftverteidigungssystem (BMD-NATO) beteiligen. Meldung vom 8. Oktober. “Nach einer zusätzlichen und umfassenderen Bewertung der Sicherheitslage” hat sich Norwegen entschieden, keine Radarsysteme und Abfangraketen zu erwerben, die hätten Teil von BMD-NATO werden sollen. Da

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Lösung des Kurdenproblems nähert sich dem Höhepunkt

Teile und herrsche. Das ist einer der obersten Grundsätze der westlichen imperialen Politik. Sie wurde und wird im Nahen Osten angewandt, wie überall anders auch. Aus der neuesten Geschichte gibt es im Nahen Osten folgendes Teile-und-Herrsche-Projekt: böser böser IS entsteht

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Trumps Geschenk an Putin

Am 7. Oktober, dem Geburtstag von Wladimir Putin, haben die USA angekündigt, die US-Truppen in Syrien aus den Kurdengebieten rauszuziehen, in die Erdogan einmarschieren wird. Hack, hack.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Dritter Weltkrieg

Auf dem Valdai-Forum hat Jordaniens König Abdullah II. gesagt: Ich nehme an, ich habe es schon mehrfach offen ausgesprochen, dass wir einen eigenartigen Dritten Weltkrieg beobachten können, aber in einer anderen Form. Das ist eine Herausforderung, für deren Bewältigung wir

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

“… froh, Ihren Empfehlungen zu folgen.”

Jordaniens König Abdullah II. beim Treffen mit Putin am 3. Oktober: Wir sind froh über diese starke russische Präsenz [in unserer Region] und sind froh, Ihren Empfehlungen hinsichtlich zahlreicher Fragen, die wir heute erörtern werden, zu folgen.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,