Schlagwort: Geopolitik

Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung

Ein paar Punkte in Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung verdienen die Aufmerksamkeit. Zunächst mal bekräftigt Trump auch vor der UN seine Ansage, dass die USA ihre Werte nicht mehr exportieren werden, sondern lediglich als leuchtendes Beispiel dienen wollen. Und: All

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , ,

UN-Reformen werden angestoßen

Das ganze Jahr warte ich darauf, dass es losgeht, nun ist es so weit. Auf Initiative von Donald Trump gab es heute ein informelles Treffen mit verschiedenen Staatsführern (ohne russische Beteiligung) mit dem Ziel, eine Reform der UN anzustoßen. Das

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Interessantes von Putin

Was alles in einer Pressekonferenz von Putin enthalten sein kann… In Mexiko habe Russland auch seine Interessen. Lukoil, ein russischer Mineralöl-Gigant, will vier Projekte im Golf von Mexiko realisieren, drei zusammen mit Franzosen und ein Projekt im Alleingang. Mit Gruß

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , ,

Trump baut an Eurasien – 2

Fortsetzung zu diesem Artikel. Die EU weigert sich, auf die sanfte Art den Herren zu wechseln. Da ist zum einen der irrige Glaube innerhalb der EU, dass die EU ein geopolitischer Subjekt ist. Zum anderen ist die EU so sehr

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok

Ende Januar 2017 schlug die New York Times Alarm: Trump treibe US-Partner in die Arme von China. Jeroen Dijsselbloem, Vorsitzender der Euro-Gruppe, sagte der Zeitung in einem Interview: “We’ve always said that America is our best friend,” Jeroen Dijsselbloem, president

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Trumps große Auslandsreise – was ist aufgefallen?

Trump hat eine große Auslandsreise absolviert. Saudi-Arabien, Israel, Brüssel. Was haben wir daraus gelernt? Welche Schlüsselbotschaften hat es gegeben? Welche Weichen wurden für die Zukunft gestellt? Bitte keine unkomentierten Links einstellen, sondern die Kernaussage zitieren oder formulieren.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Nordkorea: Trumps Bluff

Eine Woche lang sah es so aus, als ob Trump einen Militäreinsatz gegen Nordkorea ernsthaft in Erwägung zog. Es gab verschiedene Szenarien, in denen das Sinn machen konnte und es gab Marker jenseits der Medienhysterie, etwa den Abzug von Diplomaten

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Krieg in Ostasien ist möglich

Drei meiner besten Quellen, die sich als verlässlich erwiesen haben, sehen eine reale Gefahr für einen Krieg in Ostasien (in den letzten Wochen unabhängig voneinader geäußert und mit utnerschiedlichen Markern begründet). Der formale Anlass ist Nordkorea. Der Einsatz von Atomwaffen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Versehentlich vorbeigeschossen…

Der sprechende Kater hat am 21. Februar bezüglich der Verbreitung von Ängsten, dass die Türken in Syrien russische Kräfte angreifen wird, folgendes geschrieben: Sobald ein [unerwünschter] Schritt nach links oder rechts erfolgt, werden wir sofort wieder versehentlich daneben schießen, so

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Abtritt von der großen Bühne

Heute gibt es einen kleinen Artikel des sprechenden Katers. Übersetzung (und Überschrift) von mir, Artikel minimal gekürzt. Die Hausherren des westlichen Globalismus haben global verloren. Sie wurden vor einem Jahr matt gesetzt, danach mussten sie überlegen, wie genau sie abtreten.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,