Schlagwort: Gedanken

In der Kürze liegt die Würze (23) – Von der Weisheit getrieben

Ted Carpenter schreibt im National Interest: The United States has no right or justification to dictate Venezuela’s internal governance, but it would be unwise to tolerate the establishment of a second hostile foreign client state. Die Einmischung der USA in

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Gute Technologien, böse Technologien

Erinnern Sie sich noch an den “arabischen Frühling”? Erinnern Sie sich, wie all die Medien und die dort geladenen Experten die sozialen Netzwerke und die Smartphones feierten? Die neuen Technologien würden entscheidend zur Verbreitung von Demokratie beitragen, hurra! Foreign Affairs

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Das trojanische Pferd der NATO

Der sprechende Kater hat vor einer gefühlten Ewigkeit (irgendwann nach dem Putschversuch gegen Erdogan) geschrieben, dass die Türkei fortan für Russland in der NATO spionieren wird, und dass Erdogan die NATO von innen heraus destabilisieren und zerfressen wird, und dass

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Sanktionen von Freunden

Putin auf dem Arctic Forum: Санкции сегодня используются даже уже не как инструмент геополитической борьбы, а как элемент просто конкурентной борьбы в мире. Возьмите тот же «Северный поток – 2», наши американские друзья с ним борются. Übersetzung: Die Sanktionen werden

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Auf der Suche nach Kanonenfutter

Der Kater hatte einmal darauf hingewiesen, wozu Flashmobs, Demos und sonstige hippe Veranstaltungen gut sind. Das sind alles ideale Plattformen für Mitläufer. Man sieht wunderbar, wer sich für allen möglichen Scheiß begeistern lässt. Man schaut, wer von diesen begeisterungsfähigen und

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Warum Guaido nicht verhaftet wird

Der selbsternannte Präsident Guaido wurde erst ins Ausland evakuiert, ist dann aber wieder nach Venezuela eingereist. Maduro hat ihn nicht verhaften lassen. Warum eigentlich nicht? Der Kater hat es so kommentiert: Die USA haben beschlossen, Juan in einem venezolanischen Gefängnis

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

In der Kürze liegt die Würze (21) – Gute Hilfe, böse Hilfe

Wenn Russlands Hilfslieferungen in den Donbass schickt, ist es abgrundtief böse und das Gute dieser Welt verlangt den Stopp der Hilfslieferungen und verhängt Sanktionen wegen der Hilfslieferungen. Wenn die USA Hilfslieferungen nach Venezuela schicken, ist es gut. Jeder, der sich

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Gedächtnisverlust als Wirkung moderner Kriegsführung

Viktor Marachowski hat einen spannenden Beitrag herausgebracht. Titel: “Effekt der ‘Waffen des XXI. Jahrhunderts’ bekannt geworden: Die Opfer verlieren das Gedächtnis”. Hier die Übersetzung, basierend auf DeepL und von mir gründlich nachbearbeitet (an der menschlichen Sprache beißt sich auch die

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

In der Kürze liegt die Würze (20) – Energie

Wenn man die Entwicklung der gesellschaftlichen Verhältnisse beiseite lässt, ist die Geschichte der menschlichen Zivilisation im Kern die Geschichte von der Entwicklung von energetischen Ressourcen. Von der eigenen Muskelkraft zur Muskelkraft der Tiere, zur Energie des fallenden Wassers und des

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

Diplomatisches Worträtsel

Wladimir Putin wünscht seinen Kollegen ein frohes neues Jahr (hier auf englisch). So weit, so förmlich und unspektakulär. Aber wenn wir genau hinschauen, sehen wir ein diplomatisches Worträtsel für uns Laien. Was sagen die Glückwünsche jeweils über die Beziehung zum

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,