Monat: Dezember 2016

Prognosenrückschau 2016

Anfang 2016 habe ich einige Prognosen für das Jahr 2016 gewagt. Jede Prognose muss daran gemessen werden, ob sie sich bewahrheitet. Heute bin ich Richter über meine eigenen Prognosen: In Syrien wird man 2016 einen nationalen Konsens erreichen oder jedenfalls

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Schulz ist raus

Mit Blick auf die bevorstehenden Prognosen zum Jahresbeginn habe ich schon gebangt, dass die Bundestagswahl zu viele mögliche Optionen offen lässt. Drei Kandidaten waren noch möglich: Merkel, Schulz und Gabriel. Die entscheidende Frage wird sein, welcher Kandidat im Wahlkampf gegen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Wie kommt man in einen vollen Fahrstuhl?

In Fachkreisen gibt es die Fahrstuhlmetapher, um das Verhalten von Eliten beim Auftauchen neuer Spieler zu verdeutlichen. Stellen Sie sich einen vollen Fahrstuhl vor. Der Fahrstuhl ist ein Sozium (Organisation, Staat, Welt, je nach Betrachtungsebene) und die Eliten haben diese

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Haus zum Rothen Schild

Herzlich willkommen zur Weihnachtsparty bei Analitik. Es wird besinnlicher Spekulatius aufgetischt. Von der Familie Rothschild haben Sie bestimmt schon mal gehört. Eine äußerst einflussreiche Familie, so viel ist sicher. Die Gründer der Rothschild-Dynastie lebten in Frankfurt im „Haus zum Rothen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

…und schon wieder ein toter Täter

Das Theaterstück für die Zombies geht weiter. Der Täter wurde getötet. Seine Aussagen würden nur die offizielle Darstellung stören. Oh, er kann keine Aussagen mehr machen. Sehr schön. Und die Spurensucher haben noch mal in den LKW reingeschaut und –

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Schon wieder die Ausweispapiere…

SPON erklärt den Zombies mit hypnotisierender Stimme, warum der Terrorist seine Ausweispapiere im Tatfahrzeug hinterlassen hat. Wie viel muss eigentlich passieren, bis die Zombies aufwachen? Kann man den Menschen denn endlos ins Gehirn scheißen? Und selbst wenn die Terroristen, in

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,

USA in Syrien im Abseits

Kaum hat Russland 2015 seinen militärischen Einsatz in Syrien begonnen, begannen auch internationale Verhandlungen in Wien, im Oktober 2015. Im Januar 2016 verlagerten sich die Verhandlungen nach Genf. 20 Nationen nahmen daran teil. Während der letzten Phase der Befreiung von

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Wie angekündigt

Ende November: Für die Weihnachtszeit haben die USA eine Terrorwarnung für Europa ausgegeben. Keinen Monat später ist es so weit. Ein LKW rast in Berlin in einen Weihnachtsmarkt, es gibt ersten Berichten zufolge neun Tote und viele Verletzte. Fehlt nur

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Rumoren im Nahen Osten

Erdogan säubert die türkischen Reihen in der NATO. Während die NATO sich öffentlich darüber ausheult, explodieren Bomben in Istanbul. Zufall oder Rache? Die NATO beeilt sich jedenfalls, die Terrorakte zu verurteilen. Interessanter Eifer, aber wir wollen nicht voreilig sein mit

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

In der Kürze liegt die Würze (12) – Schaufel, schaufel…

Unsere Fake News Massenmedien verweilen gerade in Todesangst. Wie soll man sonst erklären, dass sie sich ihr eigenes Grab schaufeln und unter dem lauten Ruf „Fake News“ haarklein erklären, wie SIE SELBST vorgehen? Sie zeigen dabei zwar mit dem Finger

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: ,