Schlagwort: Südamerika

Das Angebot der USA an Russland

Im “The National Interest”, dem Sprachrohr von Henry Kissinger, erschien neulich ein interessanter Artikel. Der Autor schlägt vor, mit Russland einen Deal über Einflusssphären auszuhandeln. Den Inhalt fasse ich plakativ so zusammen: Maduro hält sich nur wegen der Einmischung der

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

USA bitteln bei Maduro

US-Außenminister Pompeo “appelierte” an Venezuelas Präsident Maduro, doch endlich die Brücke zu öffnen. Erst erkennen die USA Juan Nawalny als Venezuelas Präsidenten an, dann schicken sie ihn nach Venezuela, um das venezolanische Militär abzuwerben, dann retten sie ihn nach misslungener

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

Warum Guaido nicht verhaftet wird

Der selbsternannte Präsident Guaido wurde erst ins Ausland evakuiert, ist dann aber wieder nach Venezuela eingereist. Maduro hat ihn nicht verhaften lassen. Warum eigentlich nicht? Der Kater hat es so kommentiert: Die USA haben beschlossen, Juan in einem venezolanischen Gefängnis

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Neuer Angriff auf Venezuela

Der venezolanische Oppositionsführer Guaidó erklärt sich zum Präsidenten. Das Weiße Haus unterstützt ihn offen aus allen Rohren und erkennt ihn als legitimen Präsidenten an. Teile Südamerikas schließen sich den USA an. Nur wenige Wochen zuvor war Präsident Maduro kurz nach seiner

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Schmökern in der gemeinsamen Erklärung

Russlands Präsident Putin und Boliviens Präsident Evo Morales haben vor einer Woche eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Wer des russischen mächtig ist und sich vom Diplomatenjargon nicht abschrecken lässt, findet dort so manche interessanten Sachen… Zum Beispiel das hier: Die beiden

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Prognosenrückschau 2017

Anfang 2016 habe ich einige Prognosen für das Jahr 2017 gewagt. Jede Prognose muss daran gemessen werden, ob sie sich bewahrheitet. Heute bin ich Richter über meine eigenen Prognosen: Die Welt wird multipolar werden. 2017 werden wir uns dem ein

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Der Kampf um Venezuela

Aus Trumps Rede vor der UN konnte man folgendes entnehmen: Trump poltert besonders stark gegen Iran und Nordkorea, spielt ihnen aber in Wirklichkeit zu. Die eurasischen Schauplätze schenkt er also her – genau das bewirkt sein „dummes“ Verhalten. Venezuela will

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,

Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung

Ein paar Punkte in Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung verdienen die Aufmerksamkeit. Zunächst mal bekräftigt Trump auch vor der UN seine Ansage, dass die USA ihre Werte nicht mehr exportieren werden, sondern lediglich als leuchtendes Beispiel dienen wollen. Und: All

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , ,

Interessantes von Putin

Was alles in einer Pressekonferenz von Putin enthalten sein kann… In Mexiko habe Russland auch seine Interessen. Lukoil, ein russischer Mineralöl-Gigant, will vier Projekte im Golf von Mexiko realisieren, drei zusammen mit Franzosen und ein Projekt im Alleingang. Mit Gruß

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , ,

Willkommen in der multipolaren Welt

Haben Sie es mitbekommen? Die Welt ist jetzt eine andere. Sie haben ein Stück bedeutender Zeitgeschichte erlebt. Dabei haben Sie als einfacher Bürger mit einiger Wahrscheinlichkeit nichts davon mitbekommen. Sie gehen wie gewohnt zur Arbeit, fahren wie gewohnt einkaufen, schauen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,