Monat: Oktober 2015

Auf den Spuren von Steven R. Mann und dem National War College

Das ist eine Ergänzung / Erweiterung zu diesem Beitrag über die Strategie des gelenkten Chaos. Kurze Zusammenfassung: Das National War College in den USA bildet bewährte Militärs, Geheimdienster und Diplomaten in Strategie aus, damit die Absolventen anschließend die höchsten Posten

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Strategie des gelenkten Chaos

Sie haben vielleicht schon von der Strategie des gelenkten Chaos gehört, welche von den USA angewendet wird. Was hat es damit auf sich? Diese Strategie wurde von Steven R. Mann in einem Fachartikel im Jahr 1992 propagiert. Er fordert dort

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,

US-Strategie nach der Ukraine

Rückblick auf Stratfors Artikel „From Estonia to Azerbaijan: American Strategy After Ukraine“ vom 25. März 2014, der hier im Blog bereits zitiert wurde. Schon die Überschrift ist es wert, sich näher damit zu befassen. Es geht um „Strategie“. Im Volksmnd

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , ,

Russlands Militäreinsatz in Syrien

Seit über einem Jahr bombardiert eine Koalition der Freiwilligen unter Führung der USA IS-Ziele im Irak, später auch in Syrien. Über 7000 Schläge auf IS-Ziele wurden durchgeführt. Mit welchem Effekt? Man erkennt es leicht auf der Karte: Schwarz eingezeichnet sind

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , ,

Das Vergehen der Ärzte ohne Grenzen

Am 3. Oktober haben die US-Streitkräfte ein Krankenhaus der Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ in Afghanistan zerbombt. 22 Zivilisten starben, darunter 12 Mitglieder der Organisation. Die GPS-Koordinaten des Krankenhauses wurden den Streitkräften übergeben, als das Gebäude bezogen wurde. Den Streitkräften war

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Die Nato warnt!

Schlagzeile eines großen deutschen Online-Mediums: Nato warnt vor weiteren Bombardements gegen Rebellen Preisfrage: Wen warnt die Nato? a) Kiew b) Moskau c) Washington Alle bombardieren sie Rebellen.

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit:

Die Kontinuität der Geopolitik

Sir Halford Mackinder gilt als Begründer der Wissenschaft von Geopolitik. 1904 hielt er den vielbeachteten Vortrag „The Geographical Pivot of History“ in der Royal Geographical Society in Großbritanien. Dabei stellte er seine Heartland-Theorie vor. Europa, Asien und Afrika werden darin

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Die Fifa-Intrige

Die Fifa-Intrige weitet sich aus. Die Forderung: Blatter soll zurücktreten. Das fordern nun die vier großen US-Sponsoren. Das große Drama kurz zusammengefasst: Die Fifa ist ein korrupter Sauhaufen. Das weiss man übrigens nicht erst seit gestern, sondern schon seit vielen

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , ,