Schlagwort: Untergang des Imperiums

Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung

Ein paar Punkte in Trumps Rede vor der UN-Generalversammlung verdienen die Aufmerksamkeit. Zunächst mal bekräftigt Trump auch vor der UN seine Ansage, dass die USA ihre Werte nicht mehr exportieren werden, sondern lediglich als leuchtendes Beispiel dienen wollen. Und: All

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , ,

Bannon in diplomatischer Mission unterwegs

Steve Bannon war vor einer Woche in Hong Kong, um auf einer Investorenkonferenz aufzutreten. Bei diesem Besuch hat er gegenüber der South China Morning Post unter anderem das hier gesagt: In the US, there has been a ratcheting up of

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Interessantes von Putin

Was alles in einer Pressekonferenz von Putin enthalten sein kann… In Mexiko habe Russland auch seine Interessen. Lukoil, ein russischer Mineralöl-Gigant, will vier Projekte im Golf von Mexiko realisieren, drei zusammen mit Franzosen und ein Projekt im Alleingang. Mit Gruß

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , , , , ,

Trump stößt den nächsten US-Partner ab

Trump kürzt die Finanzhilfen für Ägypten und stellt damit eine Strafe für Demokratiefeindlichkeit aus. Wem kann sich Ägypten jetzt noch zuwenden? Nun, Ägypten wendet sich bereits Russland zu. Trump beschleunigt und zementiert diesen Prozess. Schauen Sie sich nur Sisis verschmitztes

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

US-Flotte wird gedemütigt

Freunde des zufälligen Zufalls, es ist wieder so weit. Am 16. Juni kollidierte der US-Zerstörer USS Fitzgerald mit einem zivilen Frachter. Sieben US-Matrosen starben, das Schiff wurde schwer beschädigt. „Kollidiert“ ist die neutrale Bezeichnung des Vorfalls. Die Fitzgerald wurde von

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Der Wahnsinn hält Einzug

Lustige Dinge geschehen. Am Montag, dem 26. Juni, warnte das Weiße Haus Assad, von seinem angeblich geplanten Giftgasangriff abzusehen. Am Mittwoch verkündete US-Verteidigungsminister Mattis, dass die Drohung der USA gen Assad, ihn erneut hart zu bestrafen, gewirkt hat und Assad

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Die Verzweiflung der Globalisten

Javier Solana war NATO-Generalsekretär und anschließend Hoher Vertreter für die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU. Aufgrund seiner weitreichenden Kompetenzen in außen- und verteidigungstechnischen Fragen der EU wurde Solana häufig als deren „Außenminister“ bezeichnet. (….) Während seiner Amtszeit baute Solana

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Das Schweigen der Medien

Während jeder noch so belanglose Scheiß (es höflicher zu umschreiben ist eine unerträgliche Beschönigung) täglich durch die After aller großer Medien über die Menschen ergossen wird, bleiben wichtige Meldungen unerwähnt. Es folgt ein Beispiel. Am 13. Juni gab die Europäische

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , ,

Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok

Ende Januar 2017 schlug die New York Times Alarm: Trump treibe US-Partner in die Arme von China. Jeroen Dijsselbloem, Vorsitzender der Euro-Gruppe, sagte der Zeitung in einem Interview: “We’ve always said that America is our best friend,” Jeroen Dijsselbloem, president

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , ,

Nordkorea: Trumps Bluff

Eine Woche lang sah es so aus, als ob Trump einen Militäreinsatz gegen Nordkorea ernsthaft in Erwägung zog. Es gab verschiedene Szenarien, in denen das Sinn machen konnte und es gab Marker jenseits der Medienhysterie, etwa den Abzug von Diplomaten

Veröffentlicht in Analysen Getagged mit: , , , , ,